März 2021

So14Mär09:0021:00KISMET SymposiumDie Kultur der Erinnerungen09:00 - 21:00 Ohel-Jakob-Synagoge München, St.-Jakobs-Platz 18, 80331 München

Info

09:00 – Eröffnung des Symposiums.
09:00 – Vortrag von Louise Mazanti und visuelle Präsentation.
10:00 – Atemübungen zu Musik in der Gruppe, 30 min. geleitet von Louise Mazanti.
10:30 – Vortrag von Alidra Alić & visuelle Präsentation.
11:30 – Mittagspause (im Haus).
12:30 – Vortrag von Tijana Mišković und visuelle Präsentation.
13:30 – Votrag von Ismar Cirkinagić und visuelle Präsentation.
14:30 – Gruppendiskussion.
15:30 – Vorschau des Dokumentarfilms von Réka Szabó.
17:00 – Abendessen.
19:30 – Duo Barimatango, Song „Sephardic“ akustisches Musikkonzert.
20:45 – Danksagung.
21:00 – Schließen des Symposiums.

Mehr Informationen über die Veranstaltung

Veranstalter

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.Wir stehen für Respekt, Offenheit und Toleranz in einer globalisierten Welt. Das Team unseres Vereins setzt sich seit über 28 Jahren täglich dafür ein, die Gesellschaft menschlicher und offener zu gestalten.info@hvmzm.de Landsberger Straße 402, 81241 München

Ohel-Jakob-Synagoge MünchenSt.-Jakobs-Platz 18, 80331 MünchenDas Jüdische Zentrum München ist das Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern in der Altstadt Münchens. Foto © Guido Radig

Scroll to Top