März 2021

Sa06Mär18:30Findet online stattBuđenje ProlećaTanztheater18:30 Anton-Fingerle-Bildungszentrum, Schlierseestraße 47, 81539 München

Info

Buđenje Proleća – Tanztheater nach Frank Wedekinds “Frühlings Erwachen

Liebe, Freundschaft, Leistungsdruck, Sexualität, Gewalt: Wedekinds Kindertragödie Frühlings Erwachen hat auch über 100 Jahre nach ihrem Erscheinen nichts an Aktualität eingebüßt. Das Stück Buđenje Proleća (dt.: Erwachen des Frühlings) des Jungen Tanz-Ensembles des Bitef Teatars aus Belgrad unter der Regie von Jelena Kajgo nimmt die Themen von Wedekinds Stück als Ausgangspunkt und setzt diese in einen aktuellen Kontext.

Buđenje Proleća orientiert sich an der Struktur von Frühlings Erwachen und ist in mehrere (thematische) Abschnitte gegliedert. Durch den Tanz abstrahiert, beschreibt das Stück Beziehungen, Gefühlwelten und Handlungen und stellt diese so auf eine zeitlose und überregionale Ebene. Konkretisiert in kurzen Dialogen, die zwischen den Tanzsequenzen eingebettet sind, besprechen die zwischen 18 und 20 Jahre alten Akteure gleichzeitig aktuelle und in ihrem Umfeld relevante Bereiche.

Um herauszufinden, welche Probleme Jugendliche in Serbien beschäftigen, haben die jungen Tänzerinnen und Tänzer Gleichaltrige zum Thema Gewalt und sexuelle Aufklärung befragt. Als dokumentarisches Tanztheater konzipiert, verarbeitet Buđenje Proleća diese Erfahrungen und Eindrücke. Die Choreographien wurden von Dejana Volarev und den Tänzerinnen und Tänzern selbst entwickelt.
Energiegeladen und mitreißend, dann wieder dokumentarisch nüchtern, im nächsten Moment poetisch und einfühlsam. Buđenje Proleća spricht jeden auf unterschiedlichste Weise an und schafft zugleich eine „connection“ über Sprach- und Ländergrenzen hinweg.

Mehr Informationen (auf BKS)

Veranstalter

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.Wir stehen für Respekt, Offenheit und Toleranz in einer globalisierten Welt. Das Team unseres Vereins setzt sich seit über 28 Jahren täglich dafür ein, die Gesellschaft menschlicher und offener zu gestalten.info@hvmzm.de Landsberger Straße 402, 81241 München

Scroll to Top