Symposium

Unser Symposium „Erinnerungskultur und die Zukunft des Balkans“ wurde am 28. Mai erfolgreich durchgeführt. Die Einleitung stammte von Dr. Zdravko Saveski aus Nordmazedonien (rechts im Bild oben). Melina Borcak (links im Bild oben) hat den Workshop moderiert.

von links: Nina und Bojana Lalatovic, Zdravko Salevski, Thomas Schad, Emina Haie, Stiven Tripunovski