Grußwort

logo_ob
Portrait OB Reiter 2019 neu_hoch

Seit mittlerweile schon 13 Jahren geben die Balkantage in München einen Einblick in die große kulturelle Vielfalt Südosteuropas. Mit einer spannenden Mischung von Filmen, Ausstellungen, Literatur, Musik, Folklore und Diskussionsforen bieten sie Jahr für Jahr ein ebenso abwechslungsreiches wie anregendes Programm und sind damit längst zu einem festen Bestandteil der Münchner Kulturlandschaft geworden.

Darüber hinaus liegt die Bedeutung der Balkantage für unsere Stadtgesellschaft auch im Dialog zwischen den Kulturen und Lebensweisen aller Länder auf der Balkanhalbinsel und in der Möglichkeit, diese Kulturen hier in München besser kennenzulernen. Schließlich machen die Staatsangehörigen der Balkanländer etwa ein Zehntel der Münchner Stadtbevölkerung aus, wobei die Deutschen mit einer Migrationsgeschichte aus dieser Region noch nicht mitgezählt sind. Die Kulturen der Balkanländer gehören also untrennbar zu München als einer Stadt, die ihre kulturelle Vielfalt als Chance und große Bereicherung begreift.

Durch ihre thematische Ausrichtung und ihr jeweiliges Jahresmotto – in diesem Jahr „Frauen auf dem Balkan – wo bleibt der Respekt?“ – haben die Balkantage außerdem immer auch einen starken Bezug zu den Entwicklungen in den Balkan-Staaten. An der aktuellen Situation in diesen Ländern besteht in München als einer Stadt im Herzen Europas und der EU ebenfalls großes Interesse.

Aus allen diesen Gründen habe ich sehr gerne die Schirmherrschaft über die 14. Balkantage von 5. März bis 5. April 2020 übernommen. Dem Veranstalter, dem Verein „Hilfe von Mensch zu Mensch“, danke ich für diese Bereicherung des kulturellen Lebens in München und wünsche allen Besucherinnen und Besuchern der Balkantage anregende Kulturerlebnisse und interessante Begegnungen!

 

 

Dieter Reiter

Bildschirmfoto 2019-11-02 um 13.38.12

Danke an unsere Förderer und Kooperationspartner!

FÖRDERER

KOOPERATION

Bleib auf dem Laufenden

Erfahre über unsere Aktivitäten aus erster Hand. Trag dich bei unserem kostenlosen Newsletter ein und wir schreiben dir wenn es Neuigkeiten gibt.